Mehr Erfolg in der Krankenversicherung


Kommt Ihnen folgende Situation vertraut vor: Ein attraktiver Neuvertrag in der Krankenversicherung wird abgeschlossen und eingereicht, aber der ursprünglich so interessierte Kunde ändert dann doch noch seine Meinung, weil der Abschluss beim Prämienbestbieter nur mit Wartezeiten, Prämienzuschlägen und Ausschlüssen zustandekommen kann?

Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, gibt es eine Lösung, die zu einem für Ihren Klienten optimalen Ergebnis und einer fast 100%igen Annahmequote führt. Unsere Kanzlei hat sie in den vergangenen Jahren entwickelt und verfeinert – und bietet sie jetzt auch im Kollegenkreis an.

 In einer fairen Kooperation unterstützen wir Sie und den Klienten beim schwierigen Auswahlprozess in der von uns typischerweise durchgeführten „Gesamtmarkt-Parallelanfrage“. Der Ablauf entspricht dabei im wesentlich dem hier dargestellten Beantragungsmodell.

 Wenn Sie an einer Zusammenarbeit Interesse haben, nehmen Sie hierzu bitte mit uns Kontakt auf. Gerne erläutern wir Ihnen unser Modell für eine faire Aufwands- und Ertragsaufteilung zwischen Klient, Ihnen und unserer Kanzlei.

zurück > Maklerkooperationen

  31.05.2017
Das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft hat der Wiener Maklerkanzlei VERAG Veselka-Mittendorfer-Wanik Ende Mai 2017 die Erlaubnis zur Führung des Bundeswappens als staatlich ausgezeichnetes Unternehmen verliehen.